• Kaminfeuergespräch mit Jon Erni

    Kaminfeuergespräch mit Jon Erni

    Zum Jahreswechsel laden wir Sie gerne wieder zum "Kaminfeuergespräch" ein. Das Thema lautet: "Angewandte Digitalisierung - Was der Thurgau vom Engadin lernen kann". Als Gesprächspartner dazu können wir Jon Erni, Founder des Projektes mia engiadina, begrüssen. Informationen und Anmeldung

  • Zukunft Ostschweiz

    Zukunft Ostschweiz

    Am 19. November 2018 ist es wieder so weit: Bei «Zukunft Ostschweiz», dem Konjunkturforum der IHK Thurgau, IHK St.Gallen-Appenzell und der St.Galler Kantonalbank, erwarten wir in der Olma-Halle 2.1 wieder rund 1000 Persönlichkeiten aus Wirtschaft und Politik. Informationen und Anmeldung

  • NEIN zur Selbstbestimmungs-initiative

    NEIN zur Selbstbestimmungs-initiative

    Die Industrie- und Handelskammer (IHK) Thurgau hat einstimmig die Nein-Parole zur Selbstbestimmungsinitiative beschlossen, welche am 25. November 2018 zur Abstimmung kommt. Informationen

  • Gesundheitsmanagement

    Gesundheitsmanagement

    Gesunde, leistungsfähige und motivierte Mitarbeitende tragen wesentlich zum Unternehmenserfolg bei. Wir laden Sie zu einem Informationsanlass über das Betriebliche Gesundheitsmanagement (BGM) sowie den Umgang mit Absenzen und Arbeitsunfähigkeitszeugnissen in die Klinik Schloss Mammern ein. Es werden konkrete Anregungen und Ideen vermittelt, die sich in der Praxis bewährt haben. Praktische Tipps gibt es auch für Klein- und Mittelbetriebe. Informationen und Anmeldung

Willkommen

Arbeitgeber Mittelthurgau verbindet 144 Firmen des Bezirks Weinfelden. Die Mitglieder geben rund 7200 Mitarbeitenden Arbeit. Hinter unseren Mitgliedern stehen Unternehmerinnen und Unternehmer, die sich täglich in anspruchsvollen Märkten behaupten. Wir setzen uns dafür ein, dass unsere Unternehmen regional optimale wirtschaftliche bzw. politische Rahmenbedingungen vorfinden, damit sie möglichst sichere und stabile Arbeitsplätze anbieten können. Zudem dienen wir auch dem Erfahrungsaustausch untereinander und geben Gelegenheit, Kontakte geschäftlicher wie persönlicher Art zu knüpfen.

Veranstaltungen

  • Arbeitgeberanlass

    06.02.2019

    Bischofszell

    [mehr]

Aktuell

  • Behördenapéro am 17.09.2018

    17. September 2018

    Staatliches Handeln nimmt in unserem leben einen wichtigen Platz ein. Teilweise informieren aber die Behörden zurückhaltend, vielleicht aus Angst, Amtsgeheimnisse zu verletzen.

    [mehr]