Aktuell - IHK Thurgau

Eine ausserordentliche Generalversammlung in einer ausserordentlichen Lage

11. Mai 2020

Die diesjährige Generalversammlung der Industrie- und Handelskammer Thurgau sollte ein spezieller Anlass werden. Ursprünglicher Grund war das 150-jährige Bestehen unserer Kammer – doch es kam alles anders. Das Coronavirus zwingt derzeit alle zum Umdenken ...

[mehr]

IHKs fordern eine umgehende Öffnung der nationalen Grenzen

8. Mai 2020

Die Industrie- und Handelskammer Thurgau fordert gemeinsam mit neun weiteren Wirtschaftskammern der Bodenseeanrainerländer einstimmig die Rückkehr zur Personenfreizügigkeit. Die vier Schweizer Handelskammern haben sich mit diesem Anliegen auch mit einem ...

[mehr]

Offene Grenzen für Fachkräfte gefordert

30. April 2020

Die dritte IHK-Unternehmensumfrage während der Corona-Pandemie zeigt, dass die Ostschweizer Unternehmen auf eine klare Kommunikation für die Ausstiegsstrategie und die Wiederaufnahme der Personenfreizügigkeit angewiesen sind. Die gestrigen Entscheide des ...

[mehr]

Änderungen / Informationen zur IHK-Geschäftsstelle und den Exportdiensten

17. März 2020

Aufgrund des Corona-Virus gelten folgende Änderungen: Kundenschalter bleibt bis zum 11. Mai 2020 geschlossen Aufgrund der ausserordentlichen Situation schliessen wir unseren Kundenschalter bis zum 11. Mai 2020. Telefonisch und per Mail sind wir von 8 bis 12 ...

[mehr]